Abenteuer GBI – GLOBAL BIKING INITIATIVE – Tag 7

Die Tour von Mailand nach München von der Global Biking Initiative neigt sich dem Ende zu. Unser DOSB-Sportphysiotherapeut Christian Röhrs und seine Kollegen haben alle Hände voll zu tun, denn sie und unsere VENEX-Produkte sollen den Fahrradfahrer/innen auf der Tour bei der Regeneration helfen.

„Es ist für einen guten Zweck. Es ist für einen guten Zweck.“ Das werden einige Fahrer sich sicher immer wieder ins Gedächtnis rufen, denn: Die Fahrt über den Brenner am Vortag, mit den vielen kleinen, giftigen Anstiegen zwischendurch, war eine riesige Herausforderung. Man merkt, dass alle langsam müde werden. Aber: Es ist ja bald geschafft. Von Innsbruck ging es heute schon über die deutsche Grenze nach Bad Aibling. Dabei ging es stets flussabwärts an dem Inn entlang. 130 Kilometer reichte die Strecke – doch ziemlich lange. Aber: Die Landschaft hat das Ganze etwas versüßt: Links der Fluss, rechts die Nordalpen – herrlich! Mir hat vor allem der Anblick einiger getragener Neckwarmer den Tag versüßt. Unser Produkt kommt immer besser an, das Verständnis wächst – und das hilft natürlich allen! Morgen schwingen sich die Fahrer/innen ein letztes Mal auf das Fahrrad. Von Bad Aibling geht es nach München.

Abenteuer GBI – GLOBAL BIKING INITIATIVE – Tag 7